Mo, 27. Sep 2021

U18w Saison 2020-21

Lockdown: Teambuilding statt Spielbetrieb

Neu gegründetes Team startet ohne Spielbetrieb

Nachdem die Mannschaft in der letzten Saison neu gegründet wurde, bereitete sie sich intensivst auf einen erfolgreichen Spielbetrieb vor. Diese Pläne mussten allerdings durch den erneuten Trainingsstop warten. Auch das geplante Testspiel konnte auf Grund der Inzidenz nicht stattfinden.

Stattdessen traf sich das Team wöchentlich zu einem Onlinetraining. In diesem arbeitete die Mannschaft besonders am Teambuilding. Neben verschiedener Spiele und gemütlichen Abenden, in denen die Mädchen sich besser kennenlernten, wurde gemeinsam gekocht, gebacken und Cocktails gemixt. Aber natürlich durfte auch die sportliche Aktivität nicht fehlen. So arbeitete das Team mit Hilfe von Dehn- und Kraftübungen gemeinsam an der Fitness. Nach der Phase des Lockdowns konnte das Team wieder voll durchstarten und trainiert mit ihren Trainierinnen Veronika Lupp und Lenya Wollny schon fleißig für die kommenden Spiele.

Auch wenn die online Treffen nicht mit dem Training in der Halle nicht zu vergleichen sind, lässt sich dieses als erfolgreich bezeichnen.